Deutsch | English

Edutainment

Interkulturelle Workshops & Entertainment

 

Interkulturelle und praxisbezogene Workshops für Indien

Unsere Workshops zeichnen sich durch hohen Praxisbezug und pragmatische und lebendige Interaktion mit den Teilnehmern aus.

Aus folgenden Themen können Sie wählen:

  • Für Teilnehmer mit wenig bis gar keiner Indien Erfahrung:

    1. Einführung in die Kultur
    2. Religion und Kastenwesen in Indien –  Einfluss auf das Geschäftsleben
    3. Traditionen in Indien –  Einfluss auf die junge, moderne Generation
    4. Indische Verhaltensstandards – so tickt der Inder
    5. Arbeitskultur in indischen Unternehmen und geschäftliche Beziehungen mit Indern
    6. Konfliktmanagement, Interpretation von „No problem“ und „Ja und Nein“
    7. Esskultur in Indien

  • Für Teilnehmer mit einiger bis viel Indien-Erfahrung bzw. Teilnehmer, die bereits an unserem Basis-Seminar teilgenommen haben:

    1. nonverbale Kommunikation
    2. Schriftverkehr und Telefongespräche
    3. Geschäftliche Verhandlungen in Indien erfolgreich führen:
      • - Vorbereitung Ihrer Verhandlungen
      • - Verhandlungstaktiken und Strategien
      • - Verbindlichkeit von Vereinbarungen und Verträgen, Nachverhandlungen
    4. Unterschiede Nord- / Südindien: Visuelle Merkmale, Sprache, Mentalität
    5. Umgang mit Frauen

  • Für Aussteller bzw. Standmitarbeiter auf indischen Messen:

    1. Warum ist „Indovation“ so wichtig und warum bringt Sie „Jugaad“ dabei weiter –  Prinzipien für Ihre Produktentwicklung für Indien
    2. Ablauforganisation zur Vorbereitung der Messe in Indien
    3. Aufbausituation und Herausforderungen vor Ort am Messegelände in Indien
    4. Indische Verhaltensstandards und Arbeitskultur – so bauen Sie erfolgreiche geschäftliche Beziehungen zu indischen Kunden und Partnern auf
    5. Wie komme ich (schneller) zum Geschäftsabschluss – Vorbereitung, Durchführung von (Nach-)Verhandlungen

Dauer des Workshops: 1 – 2 Tage

Theorie, Fallbeispiele, Rollenspiele und Diskussionen sind Bestandteil der Seminare.

Selbstverständlich kombinieren wir auf Wunsch unsere Themen bzw. nehmen Ihre individuellen Themenwünsche für Ihre Seminare mit auf.

Erfragen Sie hier Ihr individuelles Angebot.

Interkulturelles Entertainment Indien – die Kombination aus Interkulturellem Workshop und Event

Die besten Geschäfte werden an der Bar gemacht!

Frei nach diesem Motto wollen wir Ihnen die Plattform zur geschäftlichen Kommunikation in lockerem Rahmen bieten und Ihnen gleichzeitig die indischen Geschäftsgepflogenheiten lebendig näher bringen.

Mögliche Themen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Das Entertainment wird noch interaktiver als ein Workshop gestaltet. Die Teilnehmer agieren untereinander und mit der Trainerin in deutsch-indischen Rollenspielen, die Veranstaltung wird lebendig moderiert und die Gruppenübungen sind mit viel Bewegung und Interaktion raumfüllend konzipiert.

Location: Separate Räumlichkeit innerhalb eines Restaurants. Alternativ: Konferenzraum mit Stehtischbestuhlung, Snacks, Getränken und angenehmen Licht.

Dauer des Entertainments: ca. 3,5 Stunden. Im Anschluss abends ist ein Get-Together zum Netzwerken empfehlenswert.

Lesen Sie hier in einem Interview mehr über die Hintergründe und Details.

Erfragen Sie hier Ihr individuelles Angebot.

Trainerin / Moderatorin: Frau Martina Maciejewski-Hofmann

Qualifikation:

  • Dipl.-Betriebswirtin (FH)
    Fachrichtung Tourismusmanagement
  • Erfolgstrainerin
  • Dozentin für Interkulturelle Landeskunde Indien
    Universität und Privatwirtschaft
  • 25 Jahre Erfahrung in Schauspiel und Animation, Weiterbildungen in Improvisations-Theater und Gesang

Kundenstatements

"Das war das beste Studium plus, das ich jemals besucht habe und die Dozentin hat fantastische Arbeit geleistet. Jederzeit wieder!"

"Die Trainerin war höchst motiviert und hat den Unterricht wirklich sehr lebendig gestaltet. Das Seminar war bislang das beste Seminar welches ich besucht habe. Die Veranstaltung sollte auf JEDEN FALL beibehalten werden."

"Sehr gute Abwechslung zwischen Gruppenarbeiten, Spiele und Vorlesung. Hat sehr viel Spaß gemacht und war interessant. Sehr zu empfehlen!"

Studierende des Zentralinstitut Studium plus der Universität der Bundeswehr München

„Was uns bei Martina Maciejewski´s Interkulturellem Training für Indien besonders gut gefallen hat, ist der hohe Praxisbezug und die lebendige Darstellung mit interessanten Erfahrungsberichten aus dem Geschäftsleben. So waren wir optimal auf unsere Messeteilnahme in Mumbai vorbereitet und haben auch noch viele wertvolle Infos zur indischen Religion und Kultur erhalten, die das Arbeitsleben Indiens enorm beeinflussen.“

Martin Hammerschmid, Geschäftsführer Gernep GmbH

„Das Interkulturelle Training Indien war eine gelungene Veranstaltung und ich habe viele interessante Informationen mitgenommen, die mir zukünftig das Leben mit Indien erleichtern können.“

Holger Morschett, Area Key Account Manager Schenker Deutschland AG

“The Intercultural Training India with Martina is great. It changes your outlook on life, culture and religion in a way I have never experienced. I am well-travelled and open minded. Martina topped that. She also added an appreciation of life and the beautiful world we live in. Fantastic!“ „

David Owen, Managing Director, Pattern Ltd.

“Der Workshop von „Your success in India“ hat unserem Unternehmen geholfen, die indische Kultur und Geschäftsmentalität besser zu verstehen. Das Programm wurde speziell an unsere Bedürfnisse angepasst und die Durchführung des Workshops war professionell, informativ und kurzweilig”

Ulrike Campen, Sales Manager KLIFOVET AG

“Indien plakativ nahe gebracht: das garantiert dieses umfassende und vor allem praxisnahe interkulturelle Training. Authentisch und lebhaft durchleuchten die beiden Referentinnen die verschiedenen Facetten Indiens. In maßgeschneiderten Rollenspielen lernt man etwas über das eigene Wirken auf den Inder und mit welch einfachen Verhaltensänderungen man klar das eigene Ziel erreicht. Diese 8 Stunden sind bestens in ein zielorientiertes Geschäft mit Indern investiert.”

Petra Westphal, Projektgruppenleiterin Messe München GmbH

"Was mir an Ihrer Schulung besonders gut gefallen hat, waren die Rollenspieleinlagen. Da ist Ihr schauspielerisches Talent (inklusive einem herrlichen indischen Akzent ;) ) wirklich gut zur Geltung gekommen und die Teilnehmer konnten sich in eine reale Situation versetzen lassen."

Thomas Schmidt

„Wenn man von einer Kennerin von Land und Leuten an nur einem Abend anschaulich in die gesellschaftlichen Besonderheiten des fernen Indiens eingeführt werden möchte, ist man bei Frau Maciejewski von Your Success In India bei der richtigen Ansprechpartnerin!“

Christoph Thiery, Rechtsanwälte Thiery & Thiery